Erinnerung: Vereinstag am 9.3.2022

Wir sehen uns gesund am Mittwoch, 9.3.2022,
um 18.00 Uhr „Im Dorfkrug“ mit anschließendem Neujahrsempfang.

Der Einlass ist geregelt durch 3G: Geimpft, Genesen, Getestet.

„[…] Was bedeutet die 3G-Regel?
Vollständig Geimpften und Genesenen stehen die Einrichtungen und Angebote, die der 3G-Regel unterfallen, offen.“ Also bitte den bekannten Impf-Nachweis plus Ausweis mitbringen und vorzeigen.

„Alle anderen Personen müssen nachweislich negativ getestet sein. Anerkannt werden PCR-Tests, die nicht älter sind als 48 Stunden, und Schnelltests, die nicht älter sind als 24 Stunden. […]“. Auch hier muss neben dem Test der Ausweis mitgebracht und vorgezeigt werden.

Quelle: https://www.land.nrw/corona/faq

Weitere Termine:
22.05.22 Jahresempfang der Vereine in Hennen
05.12.22 Weihnachtsschwimmen für Kinder/Jugendliche
19.12.22 Abschwimmen Montag abend Weiterlesen

Weiterlesen

Montags wieder Late-Night-Schwimmen, Test mitbringen

Liebe Schwimmfreunde am späten Montagabend, auf gehts … es gilt 2G plus … zur ersten Stunde am 10.1.2022 um 21 Uhr: Bitte denkt daran, euren Impfnachweis und einen Testnachweis der offiziellen Teststellen mitzubringen (kein Selbsttest), nicht älter als 24 Stunden beim Schnelltest bzw. 48 Stunden beim PCR. Das gilt auch für Personen, die bereits „geboostert“ worden sind, also bereits ihre dritte Impfung erhalten haben.

  • Teststellen z.B. https://www.maerkischer-kreis.de/corona/schnelltests/info_buerger/
  • Regeln: https://www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw (siehe –> 2G plus)

Weiterlesen
Mobile Covid  App Sea Lake Water  - iXimus / Pixabay

Corona: Test nötig fürs Schwimmen ab 28.12.

Freitesten kommt zurück: bei Sport in Innenräumen, in Schwimmbädern und Wellnessangeboten müssen Geimpfte und Genesene in NRW künftig auch negativ getestet sein. Also Impfpass, Perso, und aktuellen, negativen Schnelltestnachweis, der nicht älter als 24 Stunden ist, nicht vergessen.

Das verlangt die Coronaschutzverordnung, die ab Dienstag 28.12.2021 gilt. Grund ist die laut MAGS NRW „deutlich höhere Aggressivität der Omikron-Variante“, mit der Ausnahmen von der Maskenpflicht, wie beim Schwimmen, reduziert werden.

https://www.mags.nrw/pressemitteilung/aenderung-der-coronaschutzverordnung-ausweitung-der-kontaktbeschraenkungen-auf

Weiterlesen