Schwimmhalle Hennen: Warmduschen fällt bis auf weiteres aus

Nach diversen Defekten nun ein weiterer in der Schwimmhalle Hennen: seit gestern (25.2.2019) kann nur noch kalt geduscht werden. Das Warmwasser in den Duschen ist ausgefallen. Ein kleiner Trost: ganz kalt ist das Duschwasser nicht, aber eben auch nicht wirklich lauwarm. Wie wir hören, soll es kurzfristig repariert werden. Heizung und Badwassererwärmung funktionieren. Und das Becken ist wie bisher eingeschränkt benutzbar mit dem Hubboden auf fixen 1,20 Metern.

Weiterlesen

Schwimmhalle Hennen mit fixer Wassertiefe 1,20 Meter seit 24.1.2019

Am Donnerstag, 24.1.2019 hat uns die Stadt folgendes mitgeteilt: „Der Hubboden steht momentan auf 1,20 Meter Tiefe und ist nicht veränderbar. Für die Nutzer, welche auf die Höhe des Hubbodens nicht angewiesen sind beziehungsweise mit der Tiefe von 1,20 Meter zurechtkommen, kann das Lehrschwimmbecken ohne weiteres genutzt werden.“. Update 2.2.2019: Unsere Stunden laufen wie gewohnt weiter. Wie wir hören, wird für den Hubboden gerade eine neue Hydraulik gebaut, die irgendwann im März fertig sein soll und dann in Bad eingebaut werden kann. Dazu wäre das Bad für weitere zwei Wochen geschlossen.

Anderes Thema: Es häufen sich hier Anrufe zur Schwimmhalle, die nichts mit unseren Vereinsstunden zu tun haben. Bitte beachtet: für Auskünfte zum öffentlichen Schwimmen bitte bei der Stadt anrufen – nicht bei uns, dem WSV Hennen.

Weiterlesen

Vereinstag am Mittwoch, 6. Februar 2019

Diese Einladung wurde zum Jahreswechsel an alle Mitglieder verschickt: „Lieber Schwimmfreund, wir laden Sie / Dich herzlich ein zur WSV-Vereinsversammlung „Vereinstag 2019“ am Mittwoch, 6. Februar 2019. Wir sind in der Gaststätte „Zum Dorfkrug“, Hennener Str. 33, 58640 Iserlohn. Beginn ist um 18 Uhr. Im Anschluß daran findet unser Neujahrsempfang statt. Laut Satzung sind Mitglieder ab 16 Jahren bei Wahlen und Anträgen stimmberechtigt. Wir freuen uns auf Ihren / Deinen Besuch. gez. Christian Müller 1. Vorsitzender.“ (Die Tagesordnung findet ihr im Schreiben) Weiterlesen

Weiterlesen

Schwimmhalle in Hennen wieder geöffnet!

Nach einer kurzfristigen Reparatur ab 7.1.2019 ist die Schwimmhalle in Hennen nun seit ein paar Tagen wieder geöffnet. Das hat unser Geschäftsführer per Mail von der Stadt erfahren.

Anderes Thema: Es häufen sich hier Anrufe zur Schwimmhalle, die nichts mit unseren Vereinsstunden zu tun haben. Bitte beachtet: für Auskünfte zum öffentlichen Schwimmen bitte bei der Stadt anrufen – nicht bei uns, dem WSV Hennen. Wir sind ein Schwimmverein und können zu anderen Angeboten — wie Familienbadezeit der Stadt — keine Auskünfte geben, also speziell ob und wann dieses öffentliche Schwimmen konkret stattfindet oder ausfällt. Das kann nur das Sportbüro der Stadt Iserlohn oder die Badeaufsicht in der Halle. Also bitte dahin wenden. Danke! Weiterlesen

Weiterlesen

Bitte überweist euren WSV-Jahresbeitrag für 2019

Zum 1.1.2019 wird der neue WSV-Jahresbeitrag fällig.

Die Beiträge sind wie folgt gestaffelt: Kinder, Jugendliche 25 Euro/Jahr, Erwachsene 30 Euro/Jahr, Familien-Mitgliedschaft 70 Euro/Jahr (mind. 3 Personen pro Haushalt). Es wird um Überweisung auf das Vereinskonto gebeten, Sparkasse Iserlohn, IBAN DE54445500450006069363.

Sehr wichtig: Bitte gebt – gerade bei „Sammelzahlungen“ – alle Mitgliedsnummern, Vor- und Nachnamen im Verwendungszweck der Überweisung an, damit wir eure Zahlung zuordnen können. Vielen Dank! Eine schriftliche Beitragsrechnung wird auch noch zugestellt.

Weiterlesen