Auf ins Aquamathe am Mittwoch, 18.12.2019

Wir fahren zusammen ins Aquamathe. Am Mittwoch ist immer länger offen und Warmbaden bei 30 Grad.
Wer: Erwachsene, Senioren
Wann: Mittwoch, 18.12.2019
Abfahrt: 19.15 Uhr am Parkplatz Schwimmhalle Hennen. Es gibt eine Fahrgemeinschaft.
Oder wir treffen uns um 19.30 Uhr direkt vor der Aquamathe-Kasse, Aucheler Straße 4, 58642 Iserlohn (Letmathe). — https://www.aquamathe.de
Im Wasser bleiben können wir bis 20.45 Uhr.
Vergesst eure Schwimmbrille nicht, das Wasser ist da stärker gechlort als bei uns.
Kostenpunkt: 1 Euro pro Mitglied als Beteiligung am Badeintritt, 3 Euro für Nichtmitglieder. Weiterlesen

Weiterlesen

Öffentliche Anfrage an den Sportausschuss der Stadt Iserlohn

Sehr geehrte Mitglieder des Sportausschusses,

in der Sitzung am 10.07.2019 haben Sie entschieden, das Lehrschwimmbecken im Rahmen der Bauunterhaltung betriebsbereit zu halten. Für eine Neuerrichtung kalkulierten Sie mehr als 4 Mio. EUR und fanden dies zu hoch.

Frage 1: bis zu welcher Höhe würde ein Neubau des Lehrschwimmbeckens Ihre Zustimmung bekommen?

Frage 2: wurden die hohen Zuschüsse von Bund und Land berücksichtigt?

Wir sind der Meinung, dass die Kosten viel zu hoch angesetzt sind.

Außerdem wäre nach unseren Informationen der endgültige Eigenanteil der Stadt Iserlohn sehr viel niedriger, wenn Zuschüsse von Bund/Land abgezogen würden. Weiterlesen

Weiterlesen
LSB Hennen

Nach 150 Tagen Nachfrage bei Parteien und Politikern

Gestern war die Schwimmhalle Hennen seit 150 Tagen geschlossen. Aus diesem Grund haben wir bei Parteien und Politikern nachgefragt, was sie bisher erreicht haben. Die Originalfrage lautete:

Welche zählbaren Ergebnisse haben Sie bisher erreicht, damit die Schwimmhalle so schnell wie möglich wieder geöffnet wird und auf Sicht von 10 Jahren geöffnet bleibt?

Wir warten gespannt auf Antworten.

Weiterlesen

Unterstützende Worte auf dem Weihnachtsmarkt

Am 7. Dezember gab es wieder ein besonderes Highlight auf dem Weihnachtsmarkt in Hennen: ein Konzert von dem DreamTeam mit Joana Toader und Jens Dreesmann. Trotz guter Stimmung liegt das Thema Schwimmhalle natürlich weiter in der Luft. Jens Dreesmann ließ es sich nicht nehmen, seine Unterstützung für das Bad sehr deutlich zu äußern. DANKE!

Weiterlesen

Petitionsausschuss im Bundestag beschäftigt sich mit Schwimmbädern

Immer mehr Schwimmbäder machen dicht oder werden abgerissen. Die verbleibenden Bäder sind oft sanierungsbedürftig.

25% der Grundschulen können keinen Schwimmunterricht mehr anbieten. Als Folge gibt es immer mehr Kinder, die nicht schwimmen könnten. Mehr als jeder zweite Zehnjährige (60 Prozent) ist kein sicherer Schwimmer. Mehrere hundert Menschen ertrinken in Deutschland pro Jahr.

Der Sanierungsstau liegt bei ca. 4,5 Milliarden Euro. Die Städte können dies nicht allein bewältigen.  Insgesamt braucht es laut einer aktuellen Petition 14 Milliarden Euro, die je zur Hälfte vom Bund und den Ländern getragen werden sollen. Weiterlesen

Weiterlesen