7. Mahnwache am 9.12.2019

Heute, am Montag (7.12.2019) stehen wir zum 7. Mal wie gewohnt ab 18 Uhr vor dem Schwimmbad Hennen. Alles redet über Weihnachten, nur wir nicht: Am Samstag sind wir zu einem Informationsaustausch mit Schwimmbad-Initiativen unterwegs, denen auch ihr Bad für den Schwimmunterricht geschlossen werden soll.

Weiterlesen

Ins Aquamathe am Mittwoch, 18.12.2019

Vom 1.12 bis einschließlich 16.12. ist das Aquamathe wegen Grundreinigung geschlossen. Deshalb fallen unsere Termine am kommenden und nächsten Mittwoch aus. Wir fahren wieder am 18.12.2019 ins Aquamathe. Am Mittwoch ist immer länger offen und Warmbaden bei 30 Grad.
Wer: Erwachsene, Senioren
Wann: Mittwoch, 18.12.2019
Abfahrt: 19.15 Uhr am Parkplatz Schwimmhalle Hennen. Es gibt eine Fahrgemeinschaft.
Oder wir treffen uns um 19.30 Uhr direkt vor der Aquamathe-Kasse, Aucheler Straße 4, 58642 Iserlohn (Letmathe)
Im Wasser bleiben können wir bis 20.45 Uhr.
Vergesst eure Schwimmbrille nicht, das Wasser ist da stärker gechlort als bei uns.
Kostenpunkt: 1 Euro pro Mitglied als Beteiligung am Badeintritt, 3 Euro für Nichtmitglieder. Weiterlesen

Weiterlesen

Auf ins Aquamathe am Mittwoch, 27.11.2019

Wir fahren zusammen ins Aquamathe. Am Mittwoch ist immer länger offen und Warmbaden bei 30 Grad.
Wer: Erwachsene, Senioren
Wann: Mittwoch, 27.11.2019
Abfahrt: 19.15 Uhr am Parkplatz Schwimmhalle Hennen. Es gibt eine Fahrgemeinschaft.
Oder wir treffen uns um 19.30 Uhr direkt vor der Aquamathe-Kasse, Aucheler Straße 4, 58642 Iserlohn (Letmathe)
Im Wasser bleiben können wir bis 20.45 Uhr.
Vergesst eure Schwimmbrille nicht, das Wasser ist da stärker gechlort als bei uns.
Kostenpunkt: 1 Euro pro Mitglied als Beteiligung am Badeintritt, 3 Euro für Nichtmitglieder. Weiterlesen

Weiterlesen

WSV im Rathaus, Zahnräder in Reparatur

Das Thema „Lehrschwimmbecken Hennen“ steht jetzt bei der Politik ganz anders auf der Tagesordnung, dank unserer Mahnwachen, Infostand, Meldungen in Radio, Presse und den Rückmeldungen vieler Bürger aus dem Iserlohner Norden.

Diese Woche, Mittwoch und Donnerstag haben wir kurzfristig geänderte Sitzungen im Rathaus Iserlohn besucht. Im Sport- und im Schulausschuss wurde die Problematik ums geschlossene Schwimmbad besprochen, und wie es mit der Reparatur weitergeht. Im Schulausschuss erläuterte Udo Sonnenberg, WSV-Geschäftsführer, unsere Anliegen. Von der Politik wurde dabei immer wieder betont, dass sie sich für den Bad-Erhalt einsetzen. Weiterlesen

Weiterlesen