Iserlohn hat gewählt

Die Stimmen sind gezählt, ein neuer Rat für die nächsten fünf Jahre ist gewählt. Wie zu erwarten, gab es einige heftige Veränderungen. Wir hoffen, dass auch der neue, etwas größere Rat (68 statt vorher 50 Sitze) den Erhalt der Lehrschwimmbecken fördert und unterstützt. Eine neue, große Gruppe: „Die Iserlohner“. Sie ziehen gleich mit 9 Sitzen ein und damit auf Augenhöhe zu Etablierten wie SPD (13) und Grüne (8). Wir sind gespannt, wie es weitergeht.